<< Los Nr. 927 - Salzburg ...   Los Nr. 929 - Württemberg ... >>

Los Nr. 928 - Auction 158 - Coins Auction

Ausrufpreis:
10.000,00 EUR


Württemberg Herzogtum Goldmedaille (Dm. ca. 38,50mm, ca. 29,48g), o.J., Stempel von J. Chr. Müller. Av: Büste Wilhelm Ludwigs nach rechts, darum "WILH LUD D G DUX WIRTEMB ET TEC ". Rev: St. Georg zu Pferd den Drachen tötend. Binder-Ebner 5 (dieses Exemplar), vz-st. Unikum. Fein durchzesilierter Goldguss mit Öse. Als Anhänger einer Gnadenkette wohl nur ein Mal hergestellt und verliehen worden. Exemplar aus der Sammlung Hofmarschall von Baldinger, Los 875, Adolph E. Cahn, 1911, Frankfurt sowie Los 187 der 15. Auktion Galerie des Monnaies, Düsseldorf, 1975. vz-st


Gebote

Status:
geschl. Auktion